HAUS & GRUND ROTH


Startseite

Aktuelles
Unsere Leistungen
Vorstand
Recht um Haus & Grund

Mitglied werden

Hausbesitzerzeitung

Kontakt

Archivseite

Impressum

Satzung


 

Links:

  Landesverband Bayern

  Haus & Grund Deutschland

Zurück zu Archivseite    Jahreshauptversammlung 2009

Aus der Roth-Hilpoltsteiner Volkszeitung vom 24. März 2009

Rechtsbeistand ist sehr gefragt
Haus- und Grundeigentümer blickten auf das Jahr zurück

Roth (heu) - In der Jahreshauptversammlung blickte der Haus- und Grundeigentümer-Verein Roth und Umgebung auf das vergangene Jahr zurück.
  
Vorsitzender  Herbert Zimmerer berichtete von einem deutlichen Anwachsen der Mitgliederzahl im abgelaufenen Jahr, jedoch mussten auch viele Mitglieder aus verschiedenen Gründen abgemeldet werden.
   Die Stärke des Vereins ist der Rechtsberatungsservice. Dies wurde wieder durch 51 Sprechabende mit 638 Einzelberatungen untermauert. Zimmerer wies auf die neuen Räume des DAS-Büro in der Traubengasse 4 hin, in denen jeweils am ersten und dritten Mittwoch eines Monats von 16 bis 19 Uhr die Sprechstunden abgehalten werden. Anmeldungen hierzu sind jedoch unbedingt erforderlich. An den Sprechabenden besteht die Möglichkeit unter Telefon (09171) 98891, ansonsten Montag bis Freitag von 9 bis 16 Uhr unter Telefon (0911) 221997.
   Nachdem die beiden Kassenprüfer Franz Gebhard und Karlheinz Heumann den Kassenbericht mit seinem positiven Abschluss bestätigten, wurde der Vorstand einstimmig entlastet. Aus dem Verwaltungsrat schied Gerhard Spiegel aus Georgensgmünd aus, der seit 1995 dieses Amt innehatte. Er erhielt als Dank ein Präsent. Für ihn rückt Elfriede Ammon aus Petersgmünd nach. Alle anderen Verwaltungsmitglieder sowie die Kassenrevisoren wurden wieder im Amt bestätigt. Rechtsanwalt Dietrich Niederalt aus Nürnberg ist für weitere fünf Jahre der Rechtsberater des Vereins.
   Im Anschluss sprach Helmut Lorenz Über das neue Erbschaftssteuergesetz. Die neue Rechtssprechung von 2007/2008 über "Rund um Haus & Grund" war das Thema von Rechtsanwalt Dietrich Niederalt. Vorsitzender Herbert Zimmerer wies noch darauf hin, dass im Herbst wieder eine aktuelle Vortragsveranstaltung stattfinden wird.
 

Aus der Hilpoltsteiner Zeitung vom 24. März 2009

Rechtsberatung ist Stärke des Vereins
Die Haus- und Grundeigentümer blickten auf das Jahr zurück

ROTH (heu) - In der Jahreshauptversammlung blickte der Haus- und Grundeigentümerverein Roth und Umgebung aufs Jahr 2008 zurück
  
Vorsitzender Herbert Zimmerer berichtete von einem deutlichen Anwachsen der Mitgliederzahl im abgelaufenen Jahr, jedoch mussten auch viele Mitglieder aus verschiedensten Gründen abgemeldet werden.
   Die Stärke des Vereins ist der Rechtsberatungsservice. Dies wurde wieder durch 51 Sprechabende mit 638 Einzelberatungen untermauert.
    Nachdem die beiden Kassenprüfer Franz Gebhard und Karlheinz Heumann den Kassenbericht mit seinem positiven Abschluss bestätigten, wurden  der Vorstand einstimmig entlastet. Aus dem Verwaltungsrat schied Gerhard Spiegel aus Georgensgmünd aus, der schon 1995 dieses Amt innehatte. Er erhielt als Dank ein Präsent. Für ihn rückt Elfriede Ammon aus Petersgmünd  nach. Alle anderen Verwaltungsmitglieder sowie die Kassenrevisoren wurden wieder im Amt bestätigt. Rechtsanwalt Dietrich Niederalt aus Nürnberg ist für weitere fünf Jahre der Rechtsberater des Vereins.
   Im Anschluss sprach Helmut Lorenz über das neue Erbschaftssteuergesetz. Die neue Rechtssprechung von 2007/2008 über "Rund um Haus & Grund" war das Thema von Rechtsanwalt Dietrich Niederalt. Vorsitzender Herbert Zimmerer wies noch auf einen Vortrag im Herbst hin

Haus & Grund Roth e. V.
1. Vorstand Wolfgang Held

 


Unsere Leistungen
im Überblick  

 

Rechtsberatung

Rechtsanwalt Dietrich Niederalt
Rechtsanwalt Jens Weber
Rechtsanwältin Carolin Schmitt

 

Steuerberatung

Steuerberater Christoph Mederer

 

Bau- & Sanierungsberatung

Architekt Wolfgang Held

 

Immobilienberatung

Kilian Immobilien - Dipl. BW (FH) Thomas Kilian

 

"Unsere Leistungen" Überblick


Der Vorsitzende Herbert Zimmerer verab-
schiedet Herrn Gerhard Spiegel, Georgensgmünd
Steuerberater Helmut Lorenz beim Vortrag über das neue Erbschaftssteuergesetz
  - mehr
Rechtsanwalt Dietrich Niederalt
beim Vortrag
"Rund um Haus & Grund"
Zum neuen Verwaltungsmitglied wurde
Frau Elfriede Ammon, Petersgmünd, gewählt
       
Die Mitglieder waren recht herzlich
zur Jahreshauptversammlung einge-
laden und auch zahlreich erschienen.

Interessierte Mitglieder lauschen in der Rother Stadthalle den Vorträgen der Referenten